headerimg

An Aus

#1

Let`s fish nur noch abzocke?

in Let's Fish Fanforum Reloaded 20.07.2018 10:13
von pompom • 16 Beiträge

Was sagt ihr dazu das gewinne bei events immer weniger werden und alles nur noch mit Echtgeld geht?

nach oben springen

#2

RE: Let`s fish nur noch abzocke?

in Let's Fish Fanforum Reloaded 20.07.2018 14:21
von 61267NA • 69 Beiträge

es ist so, dass die betreiber immer geiziger werden, das lässt sich nicht abstreiten.
Was die events betrifft, wird es immer schwieriger. als spieler, der kein geld einsetzen möchte, hast du kaum noch möglichkeiten, irgendwas zu spielen geschweige denn zu gewinnen.
und was die fehlerbehebung im spiel betrifft, da lassen die sich zeit. oder antworten auf beschwerden, wenn überhaupt ne antwort kommt. ich warte mittlerweile 2 monate auf eine.
Das neue event mit punkten kann man auch nur schaffen, wenn man in das neue gebiet investiert hat... eine schande wie sich das spiel verändert


zuletzt bearbeitet 20.07.2018 15:07 | nach oben springen

#3

RE: Let`s fish nur noch abzocke?

in Let's Fish Fanforum Reloaded 21.07.2018 07:56
von Polyporus • 2 Beiträge

es stimmt, aber man kann wenigsten die hälte sparen wenn man über einen polnischen server über cyberghost etc. sich einloggt ;-)

nach oben springen

#4

RE: Let`s fish nur noch abzocke?

in Let's Fish Fanforum Reloaded 10.08.2018 14:18
von HHintzen • 1 Beitrag

Es ist schon so, wer vorne dabei sein will muss blechen (bares). Aber muss man das wirklich? Immer vorne dabei sein? Ich gehe davon aus das viele "Mitspieler" (ro)bots sind. Wie anders wäre es möglich das in einem Turnier mit kostenpflichtiger Lizenz nach 10 Minuten schon 7 Mitspieler drin sind und deren Fische immer die grössten sind? Ganz einfach mit Algorithmen!
Es ist auch der Sinn und Zweck jeden Internetspiels Geld zu verdienen. Niemand stellt sich aus lauter Menschenfreundlichkeit hin programmiert und finanziert so ein Spiel. Ob das schon Abzocke ist? Ich jedenfalls habe mich noch nicht abzocken lassen. Sicher, ich habe schon den einen oder anderen 20er inverstiert aber insgesamt komme ich in 2 Jahren noch nicht an die 100 € ran. Vor allem am Anfang unterliegt man leicht der Versuchung sich mal ein "gescheites" Vorfach zu kaufen oder eine "gute" Lizenz.
Mein Fazit: Wer denkt sich einen Sieg kaufen zu können, für den kann es schon zur Abzocke werden. Wer nur ein bischen "rumfischen" will, sich heimlich amüsieren über die Art- und Grössenangaben der Fische, der kommt ganz gut billig davon.
Und dazu brauche keinen ausländischen VPN-Server, die sind mir eh zu langsam.


zuletzt bearbeitet 10.08.2018 14:19 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
stefan schultess

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: agnes
Besucherzähler
Heute waren 95 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 53 Themen und 197 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
61267NA, stefan schultess

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Ein eigenes Forum erstellen